Wir freuen uns über Ihr Interesse. Bitte sprechen Sie uns gerne an!

Aktuelle Informationen
Suche:
31.05.2022: Andreas Scheuer MdB "Neue Zeit für Deutschland und die Europäische Union"

31.05.2022, 19:00 Uhr, Steigenberger Parkhotel

Wir wollen uns mit der deutschen Politik beschäftigen und haben einen meinungsstarken, von den Medien teilweise kritisch gesehenen Referenten gewinnen können. Wir freuen uns auf 

Herrn Andreas Scheuer, Bundesminister a. D., aus Passau

Andreas Scheuer, Jahrgang 1974, ist seit 2002 als Mitglied des Deutschen Bundestages für die CSU mittendrin im politischen Geschehen, jetzt in der Opposition, und verfügt über einen spannenden Schatz an Informationen. Als Mitglied der Bundesregierung leitete er zuletzt ein Ministerium mit 700 Mitarbeitern in Bonn und 550 in Berlin sowie 44 nachgeordneten Behörden mit zusammen 23.500 Beschäftigten. Er ist Mitglied im Bundestags-Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union. Seit Beginn des Jahres 2022 engagiert sich Andreas Scheuer als Präsident der Asienbrücke. Die Asienbrücke versteht sich als Netzwerk für die Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur zwischen einem starken Deutschland in Europa und Asien.

Es gibt viel zu erzählen und viel zu fragen! Unser Ehrenpräsident Adalbert Wandt ist ein guter Fragensteller vom Fach: Von 2012 bis 2018 war er Präsident des Bundesverbands Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) und hat einen detaillierten Einblick in die Verkehrspolitik. Diese Expertise wollen wir nutzen und sind auf weitere Fakten gespannt.

Sascha Harland / 15.05.2022
295. Unions-Runde am 12.05.2022

Zur nächsten Unions-Runde treffen wir uns am Donnerstag, 12.05.2022 ab 18:18 Uhr wieder im Restaurant "Fuchs Blau", Am Magnitor 1 in Braunschweig.

Aus organisatorischen Gründen ist die vorherige Anmeldung bis zum 10.05.2022 unbedingt erforderlich.

Die regelmäßigen Treffen dienen dem Vereinsleben durch den gegenseitigen Informationsaustausch, die Pflege bestehender und den Beginn neuer Freundschaften in besonderem Maße. "Die Erholungsstunden zweckmäßig und auch angenehm zu verbringen" gehört schließlich seit der Gründung unserer Kaufmännischen Union im Jahr 1818 zu den Hauptanliegen der Mitglieder.

Sascha Harland / 25.04.2022
Vortrag Prof. Dr. Martin Korte "Wie behält man den Überblick im Kopf und wie funktioniert Neuroleadership?"

"Alt werden ist immer noch die einzige Möglichkeit, lange zu leben." (Hugo von Hofmannsthal)

Mit zunehmendem Alter lässt das Gedächtnis nach und wir werden vergesslich… Der Neurobiologe Prof. Dr. Martin Korte, geboren 1964, beschäftigt sich in seiner Forschung mit den zellularen Grundlagen von Lernen und Gedächtnis und mit dem Vorgang des Vergessens. Der Leiter des Zoologischen Instituts der TU Braunschweig wird viel zitiert, ist Buchautor und bekannt durch eine Reihe von Fernsehauftritten. Wir wollen uns von ihm über den Alterungsprozess des Gehirns informieren lassen und lernen, welchen Einfluss die Erkenntnisse der Gehirnforschung auf Führung und Management haben.

Termin: Dienstag, 26.04.2022, 19:00 Uhr

Sascha Harland / 22.04.2022
294. Unions-Runde am 14.04.2022 im "Fuchs Blau"

Nach viermonatiger Unterbrechnung treffen wir uns am Donnerstag, 14.04.2022 ab 18:18 Uhr endlich wieder zur Unions-Runde im Restaurant "Fuchs Blau", Am Magnitor 1 in Braunschweig.

Aus organisatorischen Gründen ist die vorherige Anmeldung bis zum 12.04.2022 unbedingt erforderlich.

Die regelmäßigen Treffen dienen dem Vereinsleben durch den gegenseitigen Informationsaustausch, die Pflege bestehender und den Beginn neuer Freundschaften in besonderem Maße. "Die Erholungsstunden zweckmäßig und auch angenehm zu verbringen" gehört schließlich seit der Gründung unserer Kaufmännischen Union im Jahr 1818 zu den Hauptanliegen der Mitglieder.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne direkt an unser Beiratsmitglied Roland Klein, E-Mail: roland-klein@gk-pack.de oder Telefon: 05302 9170030.

Roland Klein / 08.04.2022
Adalbert Wandt ist Ehrenpräsident der Union von 1818

Nach 42 Jahren trat Adalbert Wandt nicht wieder für ein Vorstandsamt in der Kaufmännischen Union von 1818 an. Für seine Verdienste um die Union in 8 Jahren Vizepräsidentschaft und anschließend 34 Jahren ununterbrochener Präsidentschaft wurde er von der Mitgliederversammlung einstimmig und unter stehendem Applaus zum Ehrenpräsidenten ernannt! 

Der neue Vorstand wurde ebenfalls einstimmig gewählt: Sascha Harland (Präsident), Astrid Striese (Vizepräsidentin), Wolfgang Wichmann (Schatzmeister) und Nina Brose (Schriftführerin)

Sascha Harland / 18.03.2022
Keine Unions-Runde am 10.03.2022

Auch im März wird das Treffen der Unions-Runde noch ausgesetzt. Die nächste Unions-Runde trifft sich am 14. April 2022!

Sascha Harland / 09.03.2022
Kuppel des HdW in Blau/Gelb

Ab heute Abend 19 Uhr wird auch die Kuppel des Hauses in der Pockelsstraße bis auf weiteres in den Farben Blau/Gelb leuchten, als klares Zeichen gegen Krieg und für Solidarität.

Vielen Dank an das Team vom Haus der Wissenschaft! 

Sascha Harland / 04.03.2022
Veranstaltungen ab heute wieder möglich!

Endlich ist es wieder möglich! Mit der seit heute gültigen Niedersächschen Coronaverordnung können wir unsere Veranstaltungen wieder durchführen. Die Planung läuft bereits.

Wir freuen uns, dass so also auch die Mitgliederversammlung am 18.03.2022 um 18:18 Uhr wie geplant stattfinden kann, nachdem sie in 2020 und 2021 abgesagt werden musste.

Sascha Harland / 24.02.2022
ACHTUNG ABGESAGT: Unions-Runde am Donnerstag, 10.02.2022

Wegen der unveränderten Coronalage fällt die Unions-Runde auch im Februar aus!

Normalerweise trifft sich die Unions-Runde immer am zweiten Donnerstag eines Monats ab 18:18 Uhr im Restaurant Fuchs Blau, Am Magnitor 1, 38100 Braunschweig.

Die regelmäßigen Treffen der Unions-Runde dienen dem Vereinsleben durch den gegenseitigen Informationsaustausch, die Pflege bestehender und den Beginn neuer Freundschaften in besonderem Maße. "Die Erholungsstunden zweckmäßig und auch angenehm zu verbringen" gehört schließlich seit der Gründung unserer Kaufmännischen Union im Jahr 1818 zu den Hauptanliegen der Mitglieder! 

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne direkt an unser Beiratsmitglied Roland Klein, E-Mail: roland-klein@gk-pack.de oder Telefon: 05302 9170030. 

Sascha Harland / 07.02.2022
ACHTUNG ABGESAGT: Braunkohlwanderung am 13.02.2022

Die Niedersächsische Landesregierung hat heute die am morgigen Mittwoch, den 02.02.2022, in Kraft tretende Änderungsverordnung verkündet. Damit werden die Kontaktbeschränkungen, Nachweiserfordernisse und Maskenpflichten im Wesentlichen aufrechterhalten und die „Winterruhe“ bis zum 23. Februar 2022 verlängert.

Veranstaltungen sind unter diesen Bedingungen nicht durchführbar. Deshalb müssen wir leider auch die für Sonntag, den 13. Februar 2022 geplante Braunkohlwanderung absagen.

Sascha Harland / 01.02.2022
ACHTUNG ABGESAGT: JAHRESAUFTAKT AM 18.01.2022

Die für die Weihnachtstage und über Silvester ausgerufene und eigentlich bis zum 15.01.2022 begrenzte Warnstufe 3 (gem. Niedersächsischer Coronaverordnung) wird für weitere Wochen verlängert werden. Das bedeutet die Beschränkung auf max. 10 Personen bei privaten Treffen bzw. für Veranstaltungen mit größerer Personenzahl die permanente Maskenpflicht, auch wenn ein Sitzplatz eingenommen wird. Unter diesen Bedingungen ist die Durchführung unseres Jahresauftakts am 18.01.2022 leider nicht möglich. Die Veranstaltung ist abgesagt.

Sascha Harland / 13.01.2022
Wir wünschen ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2022!

Liebe Mitglieder, Gäste und Freunde der UNION von 1818,

die Coronalage erfordert aktuell wieder eine besonnene Planung von Veranstaltungen unter Berücksichtigung der Gesetze und Verordnungen, aber auch der individuellen Einschätzung der Machbarkeit. Im ersten Halbjahr 2021, bis in den Juni hinein, mussten wir zahlreiche Veranstaltungen absagen. Wir hoffen und wünschen uns, dass uns das im Jahr 2022 überwiegend erspart bleibt. In der Organisation können wir allerdings nur auf Sicht navigieren und müsen ggf. kurzfristige Entscheidungen treffen. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig hier auf unserer Homepage! 

Vorstand und Beirat wünschen Ihnen allen, Ihren Mitarbeitern und Familien einen mutigen und gesunden Start in das neue Jahr und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Sascha Harland / 30.12.2021
Nächste Termine